Liebe Mitglieder und Freunde der Partnerschaft,

zum 25 jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft Heidelberg-Simferopol
zeigen wir in der Galerie Melnikow eine Krim Ausstellung von Sigmund Strecker.
Der Vorstand des Freundeskreises Heidelberg-Simferopol lädt Sie zu der Vernissage
am 21.09.2016 um 19.00 Uhr ein, s. Anhänge unten.

Bernhard Strecker, der Sohn des Malers Sigmund Strecker und Hüter
des künstlerischen Erbes seines Vaters wird in der Eröffnungsrede die spannenden
Verbindungen zwischen Heidelberg, Halle und der Krim näher bringen.
Diese Verknüpfungen machten es möglich, dass die Wanderausstellung in Simferopol,
am Ort der Entstehung der Bilder 2015 gezeigt wurde und nun in Heidelberg zu sehen sein wird.

Für den Vorstand
Magdalena Melter – Vorsitzende
Anna Oehne Marquard – Vorstandsmitglied und Organisatorin der
Ausstellung in Heidelberg

Plakat der Wanderausstellung

Informationen zur Wanderausstellung

Advertisements