Die Literaturseite ‚Perlentaucher‘ schreibt:
Wir haben in unserer neuen Leseliste auch ein paar russlandkritische Stimmen gefunden: Den von Tamina Kutscher und Friederike Meltendorf herausgegebenen Band „Russland entschlüsseln“ etwa, der überraschende Perspektiven zu Themen wie Donbas, Syrien, Putin, Pressefreiheit, Geheimdienste oder Korruption vermittelt. Aber natürlich werden auch Russland-Liebhaber fündig: Mit Alexander Kluges „Russland-Kontainer“ zum Beispiel.
Mehr…
Diese Leseliste ist wieder erreichbar!